Stromgeneratoren für griechisch-katholische Pfarreien mit staatlich anerkanntem Bunker für den Winter 2023 in der Ukraine

Unser Freund, Dr. Michael Melnyk, griechisch-katholischer Priester und Leiter der Ukrainischen Sozialakademie schreibt:


Angesichts der Zerstörung der ukrainischen Versorgungsinfrastruktur durch den russischen Raketenangriff und den damit verbundenen Stromsperren besteht aktuell ein großer Bedarf und eine hohe Nachfrage nach Stromerzeugern in der Ukraine zur Überbrückung dieser Versorgungsengpässe. Dafür brauchen wir Generatoren für unsere griechisch-katholischen Gemeinden. Dies ist sehr wichtig, um in der Phase der Stromsperren in den Pfarrzentren oder Kellern der Kirchengemeinden, die vom Staat als Bunker anerkannt sind und allen Personen offen stehen, im herannahenden Winter beleuchtete Räume zu haben. Dort versammeln sich viele Menschen, ums sich aufzuwärmen und um einander bei einem heißen Tee oder Kaffee zu begegnen und ihr Handy wieder aufzuladen. Diese Räume stehen allen Bedürftigen offen, die in direkter Nachbarschaft von einer der unten aufgeführten griechisch-katholischen Pfarrgemeinden leben. Diese Hilfe ist in gewisser Weise ein Nothilfeprojekt der Pfarrseelsorge.


Wir möchten Elektrogeneratoren in folgenden Pfarrgemeinden installieren:
1. Pfarrkirche der Geburt der Heiligen Jungfrau Maria - Dubove-Khmelnytskyi
2. Pfarrkirche Muttergottes von Zarvanytsia - Zhovtneve-Kamianets-Podislkyi
3. Pfarrei St. Johannes der Theologe - Netishyn
4. Pfarrei St. Wolodymyr der Große - Krasyliv
5. Pfarrei Himmelfahrt des Herrn - Dunaivtsi
6. Pfarrei Geburt von Johannes dem Täufer - Orynyn
7. Pfarrei des Heiligen Großen Märtyres Dimitry - Antoniny
8. Pfarrei der Geburt der Heiligen Mutter Gottes – Volochysk
9. Ukrainische Sozialakademie

Der finanzielle Aufwand für Kauf und Montage der 9 Generatoren à 1.399,0 EUR beläuft sich auf die Summe von: 12.591,00 €. Dazu kommen noch die Transportkosten in die Ukraine.

Wir sind sehr dankbar für jegliche finanzielle Unterstützung.
Dr. Michael Melnyk

bereits gesammelt:

benötigte Summe: 12.591 €

für die Stromgeneratoren für die Ukraine

Spendenkonto

Pfarrei Heilig Kreuz Kamen
IBAN: DE08 4416 0014 5021 3901 01
BIC: GENODEM1DOR
Dortmunder Volksbank
Stichwort:
Generatoren – Ukraine


Haben Sie noch Fragen?
Melden Sie sich bei Meinolf Wacker
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Newsletter

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

© All rights reserved. go4peace 2022

Kontakt:

Meinolf Wacker
Kirchplatz 7
59174 Kamen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!