Erfahrungen

Englischnachhilfe

Ich gebe in der Schule freiwillig Englischnachhilfe für Siebtklässler und bekomme halt auch kein Geld dafür...und das ist oft echt anstrengend..die Kinder haben leider meistens echt überhaupt keine Lust etwas zu lernen, da es ja um eins ihrer schwächeren Fächer geht. Dann ist da ein Junge, der immer von den anderen ziemlich gemobbt wird und er t...

Inhaltsangabe

Letzte Deutsch-Stunde hatte unser Lehrer uns die Mammut-Aufgabe gegeben, von jedem der 36 Kapitel von Effi Briest ne Inhaltsangabe zu machen. Ich saß dann ca. 5 Stunden zu Hause da dran. Abends war ich einfach total fertig. Dann hat eine Freundin angerufen; ich wusste sie hatte vorher Handball gespielt und einen für sich ganz guten Tag gehabt. S...

Führerscheinprüfung

Letzten Monat hatte ich praktische Führerscheinprüfung. Ich war natürlich unheimlich aufgeregt und war mir nicht so ganz sicher, ob ich das schaffe. Morgens vor der Prüfung bekam ich das Motto zum Tagesevangelium: "Mit meinem Beten das Herz Gottes berühren." Eine Freundin, die auch jeden Tag das Motto bekommt, schrieb mir dann direkt: "Wenn ich ...

beim Zahnarzt

Vor einigen Wochen wurde mir ein Weisheitszahn gezogen. Wie wahrscheinlich die meisten Menschen habe ich mich vorher nicht gut gefühlt und hatte auch etwas Angst. Aber ich hatte mir vorgenommen, auch in dieser schwierigen Situation zu versuchen, einfach zu lieben... Und als ich dann in der Praxis war und vorher mit der Ärztin sprach, sagte ich ...

Im Bus

Heute habe ich auf den Weg von der Uni nach Hause einen angenehmen Vorfall erlebt. Ich war im Bus und habe einen kleinen Jungen bemerkt, der mich ansah, und der mir zulächelte. Er war wohl 6 Jahre alt und war ZUSAMMEN mit einer Frau, die wohl 50 Jahre alt war. Die Frau sah wie eine Alkoholikerin aus, der Junge war aber gepflegt. Ich habe zurück ...

Richtet nicht!

Richtet nicht!"Letztes Jahr habe ich auf einer Wallfahrt eine Mitschülerin kennen gelernt, die mir ziemlich schnell unsymphatisch war und ich hatte das Gefühl, dass sie mich auch nicht leiden kann. Wir sind uns einfach aus dem Weg gegangen, aber manchmal habe ich mich doch unwohl gefühlt, da es nicht gerade toll ist, wenn man mehrere Tage mit je...

Pizza - ja oder nein?

Nach unserer Musikprobe freitags abends treffen wir uns oft noch bei einem von uns zu Hause oder gehen irgendwo hin. Heute hatte ich überhaupt keine Lust und wollte eigentlich lieber nach Hause gehen und mich ein bisschen ausruhen, weil ich ziemlich deprimiert aus der Schule nach Hause kam. Bei der Probe fragen mich zwei Freundinnen aber doch, o...

Wiedersehen mit Freu(n)den

Wiedersehen mit Freu(n)den… Das monatliche Motto steht in meinem kleinen Studentenzimmer auf meinem Regal. Täglich gehe ich (sehr) oft daran vorbei, nehme es wahr – bewusst, aber auch unbewusst. Ich saß da und war recht unentschlossen, was ich eigentlich machen sollte. Ich wollte mich abends mit einer sehr guten Freundin treffen, mit der ich e...

Trommeln

Ich lebe in einer internationalen Kommunität in Spanien. An einem Mittwochabend hatten wir um 20.30 Uhr Probe unserer Trommelgruppe. Allerdings stellte sich heraus, dass im Nebenraum noch eine andere Gruppe bis mindestens 21.00 Uhr beten würde.  Wir konnten klarerweise noch nicht zu trommeln anfangen – und „der Deutsche (in mir)“ fragte sic...

Auf dem Schulhof

Auf meiner Schule ist ein kleines Mädchen. Sie ist in der 6. Klasse und in letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass sie in den Pausen immer alleine ist. Und wenn sie jemanden anspricht, dann reagieren diejenigen nicht. Ich konnte das einfach nicht mit ansehen und bin zu ihr gegangen und hab einfach mit ihr gesprochen. Sie war zwar etwas verschloss...

Hilferuf aus Ruanda

Ein Hilferuf einer jungen Mutter aus Ruanda erreichte mich. Sie hatte mit ihrem arbeitslosen Mann zusammen drei Kinder und zugleich drei weitere Kinder aus dem Völkermord Mitte der 90ger Jahre des letzten Jahrhunderts aufgenommen. Sie litt richtig Hunger. “Ich bitte Gott um 250 €!” schrieb sie, “damit möchte ich eine kleine Pilzfarm aufbauen, um...

Nichts ist unmöglich!

Samstag war ein Glaubenstag für unsere Firmlinge, an dem das Thema heiliger Geist bearbeitet werden sollte. Geplant war für uns Firmbegleiter, dass wir am Nachmittag jeweils eine Arbeitseinheit vorbereitet haben sollten und den Morgen gestaltet der Vikar mit den Firmlingen. Da bei mir in der Woche einiges los war, hab ich mich mit meiner Gruppe ...

Treue zählt

In den letzten Tagen war ich oft ziemlich deprimiert, weil fast nichts so klappte, wie ich es wollte. Vor allem, wenn ich etwas gut gemeint hatte, haben es die Anderen falsch aufgefasst und so habe ich mehr kaputt gemacht, als etwas Gutes zu tun. Und das ganz unbewusst. Dann habe ich mich immer wieder gefragt, warum ich überhaupt probiere, Ander...

im Fotoshop

Grad hab ich wieder eine schöne Begegnung gehabt. In einem Fotoshop wollt ich an einem Automaten ein Foto ausdrucken, doch ich hatte die richtige Größe nicht eingestellt und deshalb kam nicht mein Wunsch-Foto raus. An einem anderen Automaten stand eine Frau. Sie sprach mich an, ob ich ihr helfen könnte, weil es bei ihr auch nicht richtig klappte...

es passte zu 100 Pro!

In den vergangenen Tagen hatte ich einen Arzttermin bei einer Homöopathin, die gleichzeitig auch eine Ordensschwester ist und mit der ich einen Termin zur geistlichen Begleitung hatte. In unserem Gespräch hat sie mich gefragt, wie ich mir Gott vorstelle und vor allem, wo Gott für mich in meinem Alltag auftritt. Sie fragte mich das, weil ich echt...

Unfassbar!

Mein Telefon schellt. “Meine Frau hat sich umgebracht!” Nach über 10 Jahren höre ich die Stimme eine Mannes, den ich lange nicht mehr gesehen und gehört habe. Fassungslosigkeit. Ich erfahre, dass die junge Frau an Depression litt, die ihr alles Licht genommen hatten. Sie konnte nicht mehr leben... Was für ein Schmerz, für ihren Mann und die beid...

Dasein für andere!

Um das neue Semester und damit auch den Start der Vorlesungen einzuläuten, fuhr ich am Vorabend meines ersten Uni -Tages abends nochmal in die Stadt, um mit vielen anderen aus der Hochschulgemeinde zusammen die Heilige Messe zu feiern. Kurz bevor ich mich auf dem Weg machte, schrieb ich schnell meiner Zimmernachbarin – wir waren beide gerad...

Unerwartet

Zu meinem Geburtstag war nur meine Familie eingeladen. Die kamen auch schon recht früh heute und gingen dementsprechend auch früh. Zu meiner großen Überraschungen kamen sogar  noch zwei Freundinnen vorbei. Total schön. Hab mich echt gefreut! Aber dann wurde es Abend. Ich merkte, dass mich irgendetwas total traurig machte. Ich kam nicht sofo...

Unerwarteter Besuch

Gestern Abend hatten wir einen Grillabend in unserm Offenen Treff, wo wir alle Kinder und Jugendlichen ab Klasse 6 eingeladen haben. Vorher war ich noch zum Messedienen in der Kirche und irgendwie traurig, weil ich mit all dem im Augenblick so wenig anfangen kann. Aber ich hatte ja das Evangelium gehört, wo es hieß, es gibt keine größere Liebe, ...

und immer neu: der erste schritt

in päda mussten wir heute ein fallbeispiel über ein türkischstämmiges mädchen mithilfe verschiedener theorien analysieren. es ging beiswpielswweise darum, dass die mutter nur sehr wenig deutsch spricht, das mädchen eine haupt/real-schule besucht und zu hause viel helfen muss. in meinem päda-kurs ist auch ein türkisch-stämmiges mädel und wir sind...

© All rights reserved. go4peace 2022

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau!

Newsletter

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Kontakt:

Meinolf Wacker
Kirchplatz 7
59174 Kamen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!